Herren Wollmischung Enge Passform Kariert Mantel Fischgrätenmuster Tweed Crombie Luxus Mantel Marineblau Kariert

B00YHJDCDC

Herren Wollmischung Enge Passform Kariert Mantel Fischgrätenmuster Tweed Crombie Luxus Mantel Marineblau Kariert

Herren Wollmischung Enge Passform Kariert Mantel Fischgrätenmuster Tweed Crombie Luxus Mantel Marineblau Kariert
  • Vollständig gefüttert Innenseite 100% Acetat Viskose Futter
  • Luxuriöse Wollmischung. Beliebte Features wie die Wildleder-Gefühl Samtbesätze Kragen Rückkehr!
  • Duffle
  • Pflegehinweis: Chemische Reinigung
  • Modellnummer: G-19-CHECK
  • 60%Wolle, 35%Polyester, 5%gemischt Fasern
  • BRAND NEU für Herbst/Winter 2015 Ware
  • Größe S - 3xl. ( Bitte Sehen Sie Größentabelle diagrammbild auf dem linken zur Größenänderung Information)
Herren Wollmischung Enge Passform Kariert Mantel Fischgrätenmuster Tweed Crombie Luxus Mantel Marineblau Kariert Herren Wollmischung Enge Passform Kariert Mantel Fischgrätenmuster Tweed Crombie Luxus Mantel Marineblau Kariert

Oft wird darüber gestritten, ob Berlin oder London die  europäische Start-up-Hauptstadt  ist. Eine neue Rangliste beantwortet die Frage auf eine ganz neue Weise: Helsinki lautet die Antwort. Die finnische Hauptstadt ist der attraktivste Standort, zumindest aus Sicht der Mitarbeiter, ergibt eine Untersuchung der Zimmervermittlung Nestpick. Dabei wurden verschiedene Statistiken ausgewertet und in fünf Kategorien gewichtet: Anzahl von Start-ups und Investoren, Gehälter, Steuern und Soziales, Lebensqualität und wie bezahlbar die Stadt ist.

Im weltweiten  Vergleich von 85 Metropolen  liegt Singapur ganz vorn, es folgen Helsinki und San Francisco. Berlin landet immerhin auf dem vierten Platz – vor Stockholm und Tel Aviv. Mit Hamburg liegt auch noch eine zweite deutsche Stadt unter den ersten Zehn. Dabei kann die deutsche Hauptstadt vor allem mit dem sogenannten  Start-up-Ökosystem  punkten, nur in San Francisco gibt es ein besseres Netzwerk aus Gründern und Investoren.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie der GKV-Spitzenverband haben das " Informationsportal Arbeitgeber Sozialversicherung " gestartet. Es bietet eine kostenlose, frei zugängliche Internetplattform mit Informationen zum Beitrags-, Melde- und Mitgliedschaftsrecht.

Bei der Unternehmensgründung und erstmaligen Einstellung von Mitarbeitern ebenso wie bei Veränderungen von Beschäftigungsverhältnissen muss der Arbeitgeber unterschiedlichen sozialrechtlichen Informations- und Meldepflichten nachkommen. Das neue Internetportal soll bei der Orientierung helfen und leitet den Anwender anhand von konkreten Fragestellungen durch die jeweiligen Vorgaben, liefert Hinweise auf das weitere Vorgehen und ermöglicht die Verlinkung zu den Sozialversicherungsträgern.

Weiterhin umfasst das Portal u. a. eine "Sozialversicherungsbibliothek" mit einer Vielzahl von Dokumenten sowie ein Glossar. Auch aktuelle Informationen zu gesetzlichen Änderungen sollen zeitnah aufgenommen und dargestellt werden.

Das Portal ist kostenfrei und für jeden frei zugänglich. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen sollen hierdurch eine praktische Ersthilfe und -beratung erhalten. Damit soll das Portal einen Beitrag zum Bürokratieabbau leisten. Zu finden ist das Portal unter  www.informationsportal.de .

Heute auf moz.de

Regional

Über uns

Dienste

Weitere Angebote

Weiteres